Rhabarber-Kokos-Konfitüre mit Zitronenmelisse

4.11111
(9) 4.1 Sterne von 5

Zutaten

  • 500 g   Rhabarber  
  • 3–4 Stiel(e)   Zitronenmelisse  
  • 250 g   Gelierzucker 2:1  
  • 40 g   Kokosraspel  

Zubereitung

15 Minuten
ganz einfach
1.
Rhabarber putzen, waschen und in schmale Stücke schneiden. Zitronenmelisse waschen, trocken schütteln, Blätter von den Stielen zupfen und fein hacken. Rhabarber und Gelierzucker in einen großen Topf geben. Alles unter Rühren bei starker Hitze aufkochen und unter ständigem Rühren 3–4 Minuten kochen lassen
2.
Topf vom Herd nehmen. Kokosraspel und Zitronenmelisse unterheben. Masse in vorbereitete Gläser füllen. Gut verschließen, umdrehen und ca. 5 Minuten auf dem Deckel stehen lassen. Konfitüre dunkel lagern
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Glas (à 200 ml Inhalt) ca. :
  • 430 kcal
  • 1800 kJ
  • 2 g Eiweiß
  • 9 g Fett
  • 85 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved