Rib-Eye-Steak mit Grill-Gemüse

Rib-Eye-Steak mit Grill-Gemüse Rezept
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
Auf Pinterest merken
  • Zubereitungszeit:
    20 Min.
  • Wartezeit:
    180 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

5 Zweig/e Rosmarin

9 Stiel/e Thymian

5 Stiel/e Oregano

50 ml Olivenöl

4 Stück(e) (à ca. 250 g) Rip-Eye Steaks

Chiliflocken

½ Bund Schnittlauch

2 Stiele glatte Petersilie

100 g Butter in Stückchen

Meersalz

300 g Snack-Paprikaschoten

1 Stück(e) (à ca. 200 g) Zucchini

Öl zum Ausstreichen der Grillschale

1 Alu-Grillschale

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Für die Marinade Rosmarin, Thymian und Oregano waschen und trocken schütteln. 4 Stiele Thymian beiseitelegen. Nadeln vom Rosmarin abstreifen, Thymian- und Oreganoblättchen abzupfen. Nadeln und Blättchen fein hacken. Mit Olivenöl und 1/2 TL Chili verrühren. Fleisch trocken tupfen, dick mit der Marinade bepinseln und zugedeckt mindestens 3 Stunden kalt stellen.

2

Inzwischen für die Kräuterbutter Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden. Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken. Restlichen Thymian waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen streifen und fein hacken. Kräuter mit Butter, 1/4 TL Salz und 1/4 TL Chili vermengen. Als Streifen auf ein Stück Frischhaltefolie verteilen, fest zu einer Rolle wickeln und kalt stellen.

3

Paprika und Zucchini putzen, waschen und trocken reiben. Zucchini in schräge dicke Scheiben schneiden. Steaks aus der Marinade nehmen und auf dem heißen Grill von jeder Seite 3–4 Minuten kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Herausnehmen, in Folie wickeln und ca. 10 Minuten ruhen lassen.

4

Eine Grillschale mit Öl ausstreichen. Gemüse darin auf dem heißen Grill ca. 5 Minuten grillen. Mit Salz würzen. Steaks und Gemüse auf Tellern anrichten. Kräuterbutter in Scheiben schneiden und auf die Steaks geben.

Nährwerte

Pro Portion

  • 660 kcal
  • 53 g Eiweiß
  • 49 g Fett
  • 3 g Kohlenhydrate