Ribeye-Braten mit Yorkshire-Pudding

Ribeye-Braten mit Yorkshire-Pudding Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2 kg  Ribeye-Rinderbraten 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 3 EL  Öl 
  • 5 Stiel(e)  Thymian 
  • 1 TL  englisches Senfpulver 
  • 150 ml  Milch 
  • 125 Mehl 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 1   rote Zwiebel 
  • 75 ml  Rotwein 
  • 400 ml  Rinderfond 
  •     Zucker 
  •     Fett 
  •     Alufolie 

Zubereitung

150 Minuten
ganz einfach
1.
Braten trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Braten darin unter Wenden ca. 5 Minuten kräftig anbraten. Herausnehmen und auf ein Backblech legen. 2 Stiele Thymian waschen, trocken schütteln und Blätter abzupfen.
2.
Thymianblätter und Senfpulver mischen. Braten vorsichtig damit einreiben. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 150 °C/ Umluft: 125 °C/ Gas: s. Hersteller) 1 1/2–2 Stunden braten (Fleischthermometer verwenden, Fleisch sollte eine Kerntemperatur von 60 °C haben).
3.
Milch und 150 ml Wasser verrühren. Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Vertiefung drücken. Eier und ca. 100 ml von der Milch-Wasser-Mischung verquirlen und in die Vertiefung geben. Mit einem Holzlöffel langsam Mehl und Eier-Milch-Mischung vermischen, bis der Teig dick und glatt ist, den Rest der Flüssigkeit einarbeiten.
4.
Teig ca. 15 Minuten stehen lassen. 6 ofenfeste Förmchen (à 150 ml Inhalt) fetten. Pudding-Masse darin verteilen.
5.
Fleisch aus dem Ofen nehmen, locker mit Alufolie abdecken und warm halten. Bratensaft dabei auffangen. Ofentemperatur hochschalten (E-Herd: 225 °C/ Umluft: 200 °C/ Gas: s. Hersteller). Pudding-Förmchen auf dem Gitterrost verteilen und im Ofen 15–20 Minuten goldgelb backen.
6.
Inzwischen für die Soße Zwiebel schälen, halbieren und in Streifen schneiden. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel darin unter Wenden 6–8 Minuten schmoren. Bratensaft und Wein dazugießen, aufkochen und um die Hälfte einkochen lassen.
7.
Fond dazugießen, aufkochen und ca. 7 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
8.
Restlichen Thymian waschen, trocken schütteln und Blätter grob abzupfen. Braten in Scheiben schneiden und mit Thymian bestreuen. Braten, Yorkshire-Pudding und Soße anrichten.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 620 kcal
  • 2600 kJ
  • 65g Eiweiß
  • 31g Fett
  • 17g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved