Roastbeef mit Apfel-Zwiebel-Haube und Kartoffelsalat

Aus kochen & genießen 12/2013
0
(0) 0 Sterne von 5
Roastbeef mit Apfel-Zwiebel-Haube und Kartoffelsalat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1,5 kg  Roastbeef 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 3–4 EL  Öl 
  • 4–5   getrocknete Apfelringe 
  • 1   Zwiebel 
  • 8 Stiel(e)  Thymian 
  • 1 Scheibe  Toastbrot oder 1⁄2 Brötchen (vom Vortag) 
  • 2 TL  Apfelgelee (Glas) 
  • 40 weiche Butter 
  • 1 TL  mittelscharfer Senf 
  • 3 TL  grob gemahlener Pfeffer 
  • 2 kg  Kartoffeln 
  • 2   Zwiebeln 
  • 125 geräucherter durchwachsener Speck 
  • 5 EL  Öl 
  •     Salz, Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 100 ml  Weißweinessig 
  • 1 TL  Gemüsebrühe 
  • 50 süßer Senf 
  • 150 Kirschtomaten 
  • 100 Feldsalat 

Zubereitung

270 Minuten
leicht
1.
Für das Roastbeef Fleisch waschen und trocken tupfen. Fett und Seh­nen entfernen. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen. 3–4 EL Öl in einem Bräter erhitzen, Fleisch da­rin rundherum 6–8 Mi­nu­ten anbraten.
2.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 80 °C/Um­luft und Gas: s. Her­steller) 3 1⁄2–4 Stunden garen (Kerntem­peratur ca. 65 °C).
3.
Für den kartoffelSalat Kartoffeln waschen, zugedeckt in Wasser ca. 20 Minuten kochen. Abschrecken, schälen, auskühlen lassen.
4.
Kar­tof­feln in Scheiben schneiden. 2 Zwie­beln schälen und in feine Würfel schneiden. Speck fein wür­feln. 5 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, Speck darin knus­prig braten. Zwiebeln ca. 2 Mi­nuten mitbraten.
5.
Mit Salz, Pfeffer und 1–2 EL Zucker würzen. Mit Es­sig und 1⁄8 l Wasser ablöschen. Brühe und süßen Senf einrühren, aufkochen und ca. 3 Minuten köcheln. Mit der heißen Mari­nade mischen und mind. 30 Mi­nuten ziehen lassen.
6.
Für die Apfel-­Zwiebel-Haube inzwischen Apfelringe fein würfeln und in war­mem Wasser ca. 45 Mi­nu­ten quellen lassen. Zwiebel schä­len und sehr fein wür­feln. Thy­mian waschen, Blättchen abzupfen und fein hacken.
7.
Toast fein zerbröseln. Brösel, Zwiebelwürfel, Thy­mi­an, Apfel­gelee, Butter, Senf, groben Pfeffer und etwas Salz mi­schen. Äpfel ab­tropfen lassen, aus­drücken und unter die Butter­mischung rühren. Fleisch aus dem Ofen nehmen.
8.
Backofengrill vorheizen. Apfel­masse auf dem Fleisch verteilen und andrücken (s. Abb. unten). Roastbeef ­unter dem heißen Grill 10–15 Mi­nuten überbacken.
9.
Für den kartoffelSalat ­Tomaten waschen und halbieren. Feldsalat waschen, trocken schütteln. Beides unter die Kartoffeln heben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fleisch aus dem Ofen nehmen, kurz ruhen lassen und aufschneiden.
10.
Alles anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

8 Personen ca. :
  • 710 kcal
  • 50g Eiweiß
  • 34g Fett
  • 47g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved