Rote Grütze mit Eierlikörsahne

0
(0) 0 Sterne von 5
Rote Grütze mit Eierlikörsahne Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 30 Speisestärke 
  • 3/4 roten Johannisbeersaft ©gibt es nicht mehr im Handel 
  •     !!© 
  • 250 Erdbeeren 
  • 150 Himbeeren 
  • 150 rote und schwarze Johannisbeeren 
  • 4 EL  Orangensaft 
  • 50 Zucker 
  •     Für die Sahne 
  • 250 Schlagsahne 
  • 1 EL  Zucker 
  • 4 EL  Eierlikör 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Für die Grütze Stärke und 4 Esslöffel Johannisbeersaft glatt rühren. Früchte verlesen bzw. waschen und putzen. Restlichen Johannisbeersaft und Orangensaft in einen Topf geben. Zucker und Früchte zufügen und aufkochen lassen.
2.
Angerührte Stärke zufügen und unter Rühren ca. 3 Minuten bei schwacher Hitze ausquellen lassen. In eine Schüssel geben und erkalten lassen. Sahne und Zucker halbsteif schlagen. Eierlikör unterrühren. Eierlikörsahne zur Grütze reichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 470 kcal
  • 1970 kJ
  • 5 g Eiweiß
  • 21 g Fett
  • 52 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved