Ruck-zuck-Linsensalat mit Ziegenkäsetalern

Aus LECKER 12/2017
3.2
(10) 3.2 Sterne von 5
Ruck-zuck-Linsensalat mit Ziegenkäsetalern Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Dose(n) (à 425 ml)  Linsen 
  • 250 Kirschtomaten 
  • 4   Lauchzwiebeln 
  • 4 EL  Zitronensaft 
  • 1 TL  Senf 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 3 EL  Öl 
  • 1 Zweig/e  Rosmarin 
  • 1 Rolle (à 200 g)  Ziegenweichkäse 
  • 3 EL  Honig 
  •     Backpapier 

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Backofen vorheizen (E-Herd: 220 °C/Umluft: 200 °C/Gas: s. Hersteller). Ein Blech mit Backpapier auslegen. Linsen abtropfen lassen. Tomaten waschen und halbieren. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Stücke schneiden. Zitronensaft, Senf, Salz und Pfeffer verrühren. Öl darunterschlagen. Linsen, Tomaten, Lauchzwiebeln und Vinaigrette mischen.
2.
Rosmarin waschen, Nadeln abzupfen. Ziegenkäse in 8–12 Scheiben schneiden. Käsetaler auf das Blech legen. Mit Honig beträufeln, mit Rosmarin bestreuen. Im heißen Ofen ca. 4 Minuten überbacken. Salat mit Käsetalern anrichten. Dazu passt Röstbrot.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 330 kcal
  • 14 g Eiweiß
  • 19 g Fett
  • 23 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved