Rührei mit gerösteten Vollkornbrot-Streifen

4
(1) 4 Sterne von 5
Rührei mit gerösteten Vollkornbrot-Streifen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2 Scheiben  Vollkornbrot 
  • 1/4 Bund  Schnittlauch 
  • 200 Kirschtomaten 
  • 1 TL  Olivenöl 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 100 ml  Magermilch (0,3 % Fett) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
Brot in Würfel schneiden. In einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze unter Wenden ca. 5 Minuten knusprig rösten. Schnittlauch waschen, trocken schütteln, bis auf etwas zum Garnieren, in Röllchen schneiden.
2.
Tomaten waschen und halbieren. Brot aus der Pfanne nehmen. Öl erhitzen, Tomaten dazugeben und 1 Minute schmoren. Brot zurück in die Pfanne geben. Eier, Schnittlauch und Milch verquirlen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Ei in die Pfanne gießen und unter Rühren stocken lassen. Übrigen Schnittlauch etwas kleiner schneiden. Rührei auf Tellern anrichten und mit Schnittlauch garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 230 kcal
  • 960 kJ
  • 13 g Eiweiß
  • 10 g Fett
  • 21 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved