Sandwich-Lasagne

3.882355
(51) 3.9 Sterne von 5

Viel Käse, Schinken und cremig Soße machen die Toast-Lasagne zum echten Partyhit. Statt den Sandwichtoaster werfen wir ganz einfach den Ofen an.

Zutaten

Für  Personen
  • 12 Scheiben   Toastbrot  
  • 60 g   Butter  
  • 12 Scheiben   Raclettekäse  
  • 6 Scheiben   Parmaschinken  
  • 20 g   Mehl  
  • 300 ml   Milch  
  • 150 ml   Gemüsebrühe  
  •     Salz, Pfeffer  
  •     geriebene Muskatnuss  
  • 50 g   geriebener Emmentaler  

Zubereitung

40 Minuten
ganz einfach
1.
Toastscheiben toasten und mit ca. 30-40 g Butter bestreichen. 6 Toastscheiben zuerst mit 6 Käsescheiben, dann Schinken und dann den übrigen Käsescheiben belegen. Mit je einer Toastscheiben abschließen. Toastsandwiches nebeneinander in eine gefettete Auflaufform (ca. 30 x 20 cm) geben.
2.
25 g Butter schmelzen. Mehl einrühren und 1–2 Minuten anschwitzen. Milch und Brühe langsam einrühren und unter Rühren 5–8 Minuten köcheln lassen. Soße mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
3.
Soße über das Brot geben und mit geriebenem Käse bestreuen. Sandwich-Lasagne im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 20 Minuten goldbraun backen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 580 kcal
  • 28 g Eiweiß
  • 36 g Fett
  • 34 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved