Sauerkrautsuppe

0
(0) 0 Sterne von 5
Sauerkrautsuppe Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Zwiebel 
  • 175 Sauerkraut 
  • 2 EL  Öl 
  • 1-2 EL  Tomatenmark 
  • 1 TL  gemahlener Kreuzkümmel 
  • 1 TL  Kümmel 
  • 3/4 Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1 (ca. 100 g)  Wiener Würstchen 
  •     Salz 
  •     frisch gemahlener weißer Pfeffer 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • einige Stiel(e)  Petersilie 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Zwiebel schälen und fein würfeln. Sauerkraut zerzupfen. Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln darin andünsten. Sauerkraut zufügen und ebenfalls kurz andünsten. Tomatenmark zufügen und unterrühren. Kreuzkümmel und Kümmel zufügen. Mit Brühe ablöschen, aufkochen und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Würstchen in dünne Scheiben schneiden. Ca. 2 Minuten vor Ende der Garzeit in die Suppe geben. Suppe mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken. Petersilie waschen, trocken tupfen und fein hacken. Suppe in tiefen Tellern mit Petersilie bestreut servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 150 kcal
  • 630 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 14g Fett
  • 1g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved