close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Schmorsteaks in Zwiebelsoße

Aus kochen & genießen 3/2016
4.21875
(32) 4.2 Sterne von 5

Butterweich geschmorte Steaks gelingen dir ganz mühelos auf dem Blech. Und die Brötchen dazu backen die letzten 20 Minuten obenauf mit.

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 8   große Zwiebeln  
  • 1 EL + 100 g   Mehl  
  •     Salz, Pfeffer  
  • 6   Rumpsteaks (à ca. 250 g) 
  • 6 EL   Butterschmalz  
  • 1/4 l   trockener Rotwein  
  • 2 EL   Öl  
  • 1 Dose (330 g; 6 Stück)  Sonntagsbrötchen (Kühlregal) 
  • 2 Zweige   Rosmarin  
  •     Alufolie  

Zubereitung

165 Minuten
ganz einfach
1.
Zwiebeln schälen, in feine Ringe schneiden. 100 g Mehl mit je 1 1⁄2 TL Salz und Pfeffer mischen. Steaks trocken tupfen. Im Mehl wenden, überschüssiges Mehl abklopfen. Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen. Steaks darin in 2 Portionen von jeder Seite ca. 2 Minuten kräftig anbraten. Steaks nebeneinander in eine Fettpfanne oder große Ofenform legen. Hälfte Zwiebeln darauf und darum verteilen.
2.
Bratsatz in der Pfanne mit 1⁄4 l Wasser und Wein ablöschen, aufkochen und über die Steaks gießen. Fettpfanne oder Ofenform sorgfältig mit Alu­folie verschließen. Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: s. Hersteller) ca. 2 1⁄4 Stunden schmoren.
3.
Rest Zwiebeln mit 1 EL Mehl mischen. Öl erhitzen. Zwiebelringe darin goldgelb braten. Brötchen aus der Dose lösen. 3 Brötchen einmal waagerecht halbieren (übrige Brötchen anderweitig verwenden oder im Ofen mitbacken). Ober­fläche kreuzweise einritzen.
4.
Rosmarin waschen und grob zerzupfen. Fleisch herausnehmen, Folie entfernen. Zwiebeln, Rosmarin und ­Brötchenhälften auf die Steaks setzen. Bei gleicher Temperatur ca. 20 Minuten weiter­backen. Dazu schmeckt ein frischer grüner Salat.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 510 kcal
  • 58 g Eiweiß
  • 17 g Fett
  • 21 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved