Schnelle Key-Lime-Pie-Mousse

Aus LECKER 4/2015
3.5
(18) 3.5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Gläser (à 150–200 ml; z. B. Einmachgläser)
  • 60 g   Butterkekse  
  • 6 EL   Rum (ersatzweise Apfelsaft) 
  • 2   Limetten  
  • 75 g   + 75 g Schlagsahne  
  • 250 g   Mascarpone  
  • 250 g   Magerquark  
  • 40 g   + 1 TL Zucker  
  • 1   großer Gefrierbeutel  

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Kekse in den Gefrierbeutel geben, verschließen und mit ­einer Kuchenrolle fein zerbröseln. In zwölf Gläser verteilen. Mit je 1 EL Rum beträufeln.
2.
Bio-Limette heiß waschen, abtrocknen und die Schale fein abreiben. Alle Limetten halbieren und auspressen. 75 g Sahne steif schlagen. Mascarpone, Quark, 40 g Zucker, Limettenschale und -saft verrühren und die geschlagene Sahne unter­heben.
3.
Creme in die Gläser verteilen und bis zum Servieren kalt stellen.
4.
75 g Sahne steif schlagen, dabei 1 TL Zucker einrieseln lassen. In einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen. Vorm Servieren Sahnetuffs auf die Mousse spritzen und evtl. mit Limettenscheiben oder -schale verzieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 380 kcal
  • 9 g Eiweiß
  • 27 g Fett
  • 18 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved