Schnelle Kirschtorte mit Vanillecreme

1
(2) 1 Stern von 5

Zutaten

Für  stücke
  • 1 Glas   (720 ml; Abtr.gew.: 350 g) Kirschen  
  • 125 g   Butter  
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 250 g   Zucker  
  • 125 ml   Milch  
  • 350 g   Mehl  
  • 1 TL   Backpulver  
  • 500 g   Schlagsahne  
  • 1 Päckchen   Soßenpulver "Vanillegeschmack"  
  • ca. 75 ml   Eiswunder  
  •     Fett und Mehl für die Form 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Springform (26 cm Ø) fetten und mit Mehl ausstäuben. Kirschen abtropfen lassen. Butter schmelzen, etwas abkühlen lassen. Eier und Zucker 8-10 Minuten mit den Schneebesen des Handrührgerätes dick-schaumig rühren. Butter und Milch zugießen. Mehl und Backpulver mischen, über die Eiercreme sieben und vorsichtig unterheben. Wiener Masse in die Form geben, Kirschen darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 30-40 Minuten backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Kuchen aus der Form lösen und auf eine Kuchenplatte setzen. Sahne steif schlagen, Soßenpulver dabei einrieseln lassen. Creme auf den Boden geben und locker verstreichen. Soße schütteln, direkt auf der Creme verteilen. Kalt stellen, bis die Schokolade fest wird
2.
2 Stunden Wartezeit
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 5 g Eiweiß
  • 18 g Fett
  • 41 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved