Schneller Apfelstrudel

Schneller Apfelstrudel Rezept

Zutaten

Für Scheiben
  • 1 Packung  (120 g) gezogener Strudelteig (4 extrazarte Wiener-Strudelblätter; 2 x 2 Blatt; quadratisch, Kühlregal) 
  • 500 Äpfel 
  • 50 Butter 
  • 50 gemahlene Mandelkerne 
  • 200 Marzipan-Rohmasse 
  • 50 Mandelstifte 
  • 1   Eigelb (Größe M) 
  • 1 EL  Puderzucker 
  •     Backpapier 
  •     Alufolie 

Zubereitung

50 Minuten
ganz einfach
1.
Strudelteig in der geschlossenen Packung ca. 10 Minuten bei Raumtemperatur ruhen lassen. Äpfel waschen, schälen, vierteln, Kerngehäuse herausschneiden. Äpfel fein würfeln.
2.
Butter in einem Topf schmelzen. Ein feuchtes Geschirrtuch auf die Arbeitsfläche legen, ein trockenes Tuch darauflegen. Strudelblätter aus der Packung nehmen und entfalten. 1 Blatt vorsichtig auf das Tuch legen, dünn mit etwas Butter bestreichen.
3.
Restliche 3 Blätter jeweils um 45 Grad gedreht darauflegen, dabei jedes Blatt dünn mit Butter bestreichen.
4.
Teig mit gemahlenen Mandeln gleichmäßig bestreuen. Dabei an einer Längsseite einen ca. 12 cm breiten Rand lassen, an den anderen Seiten einen ca. 3 cm freien Rand lassen. Die Äpfel gleichmäßig auf den Mandeln verteilen.
5.
Marzipan fein darüberraspeln. Mit Mandelstiften bestreuen.
6.
Teig mit Hilfe der Tücher von der Längsseite mit dem schmalen Rand zur Längsseite mit dem breiten Rand fest aufrollen. Mit der Schnittkante nach unten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
7.
Eigelb und 2 EL Wasser verquirlen. Strudel dünn damit bestreichen.
8.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) auf unterer Schiene 25–30 Minuten backen. Eventuell 10 Minuten vor Ende der Backzeit vorsichtig mit Folie bedecken.
9.
Aus dem Ofen nehmen, auf ein Kuchengitter setzen und abkühlen lassen. Mit Puderzucker bestäuben. Dazu schmeckt Vanillesoße.

Ernährungsinfo

8 Scheiben ca. :
  • 330 kcal
  • 1380 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 21g Fett
  • 27g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved