Schnitzelsandwich

Aus kochen & genießen 7/2015
0
(0) 0 Sterne von 5
Schnitzelsandwich Rezept

Abendbrot mal anders: Mit Knusperschnitzel, Salat und cremiger Joghurtsoße in der Brottasche gibt’s im Nu was Gutes auf die Hand

Zutaten

Für Personen
  • 4   dünne Schweineschnitzel (à ca. 100 g) 
  • 4 TL  Senf 
  • 100 Semmelbrösel 
  • 2 EL  Öl 
  • 8   Kirschtomaten 
  • 1   Zwiebel (z. B. rote) 
  • 100 gemischter Blattsalat (Beutel) 
  • 4   Pitabrote 
  • 100 griechischer Sahnejoghurt 
  • 1 EL  Salatmayonnaise 
  • 1/2   Zitrone 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Fleisch waschen, trocken tupfen, mit Senf bestreichen und in Semmelbröseln wenden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Schnitzel darin von jeder Seite 4 Minuten braten.
2.
Inzwischen Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen, in Ringe schneiden. Salat waschen und gut abtropfen lassen. Schnitzel herausnehmen und in Streifen schneiden. Pitabrote im Toaster rösten.
3.
Joghurt, Mayonnaise und Zitronensaft glatt rühren. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker abschmecken. Brottaschen abwechselnd mit Salat, Tomaten, Zwiebel und Schnitzelstreifen füllen. Mit Joghurtdressing beträufeln.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 380 kcal
  • 31 g Eiweiß
  • 7 g Fett
  • 46 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved