Schoko-Mandel-Florentiner

Aus kochen & genießen 6/2014
Schoko-Mandel-Florentiner Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 2 EL  Butter 
  • 250 Schlagsahne 
  • 100 Zucker 
  • 100 Honig 
  • 400 Mandelblättchen 
  • 4 EL  Mehl 
  • 300 Zartbitterkuvertüre 
  •     Backpapier 

Zubereitung

0 Minuten
leicht
1.
Butter, Sahne, Zucker und Honig in einem Topf unter Rühren aufkochen. Mandeln zufügen und ca. 2 Minuten bei schwacher Hitze unter gelegentlichem Rühren köcheln. Mehl einrühren. Ca. 15 Minuten ruhen lassen.
2.
Ein Backblech (ca. 35 x 40 cm) mit Backpapier auslegen. Mandelmasse daraufgießen und glatt streichen. Im vor­geheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: s. Hersteller) 9–12 Minuten backen.
3.
Florentinerplatte mit dem Backpapier vorsichtig vom Blech auf die Arbeitsfläche ziehen. Ca. 5 Minuten abkühlen lassen. Mit einem Messer in ca. 5 x 5 cm große Quadrate schneiden. Auskühlen lassen.
4.
Kuvertüre hacken und im heißen Wasserbad schmelzen. Florentiner zur Hälfte in die Kuvertüre tauchen und trocknen lassen. Halten sich in Keksdosen zwischen Pergamentpapier ca. 2 Wochen.

Ernährungsinfo

60 Stück ca. :
  • 100 kcal
  • 2g Eiweiß
  • 7g Fett
  • 6g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved