close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Schokoküsse

4.666665
(3) 4.7 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Stück
  • 2   Eiweiß (Größe M) 
  • 125 g   Zucker  
  • 12   runde Kekse (z.B. Hobbits) 
  • 200 g   Zartbitter Kuvertüre  
  • 1 Würfel (ca. 25 g)  Kokosfett  
  •     Backpapier  

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Eiweiß steif schlagen. Zucker und 50 ml Wasser unter Rühren aufkochen. Heißen Zuckersirup unter den Eischnee schlagen . Einige Minuten weiterschlagen, bis der Eischnee sich stabilisiert hat. Masse in einen Spritzbeutel mit großer Lochtülle füllen und leicht spitz auf 12 Kekse spritzen. Ca. 30 Minuten kalt stellen.
2.
Kuvertüre mit Kokosfett über einem warmen Wasserbad schmelzen. Flüssige Schokolade vorsichtig mit Hilfe eines Löffels auf dem Baiser verteilen. Auf Backpapier setzen und kalt stellen bis der Guss erstarrt ist. Im Kühlschrank aufbewahren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 200 kcal
  • 840 kJ
  • 3 g Eiweiß
  • 10 g Fett
  • 26 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved