close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Schokoladen-Geburtstagstorte

Aus kochen & genießen 09/2014
4.24
(25) 4.2 Sterne von 5

Über diese Geburtstagstorte freut sich ein jedes Geburtstagskind. Die Böden sind sowohl mit köstlicher Schoko-Buttercreme als auch mit Karamellsoße gefüllt. Da steigt die Vorfreude vorm Kerzen auspusten ins Unermessliche.

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Stücke
  • 200 g + etwas  weiche Butter  
  • 280 g   Mehl  
  • 120 g   Stärke  
  • 2 TL   Natron  
  • 1 TL   Backpulver  
  • 300 g   Zucker  
  • 3/4 TL   Salz  
  • 4   Eier (Gr. M) 
  • 250 g   Buttermilch  
  • 2 TL   Vanilleextrakt  
  • 200 g   Zucker  
  • 90 g   weiche Butter  
  • 125 g   Schlagsahne  
  • 350 g   weiche Butter  
  • 300 g   geschmolzene Zartbitterschokolade (abgekühlt) 
  • 300 g   Puderzucker (gesiebt) 

Zubereitung

90 Minuten
fortgeschritten
1.
Für den Teig Ofen vorhei­zen (Umluft: 180 °C). Zwei Springformen (à 25 cm Ø) mit etwas But­ter einstreichen. 280 g Mehl, Stärke, Natron, Backpulver, 300 g Zucker und Salz in einer großen Schüssel mischen. Eier, Buttermilch und Vanille­extrakt verrühren. 200 g But­ter in die trockenen Zutaten schneiden. Mit den Schneebe­sen des Rührgerätes oder mit einer Küchenmaschine ca. 30 Sekunden grob einarbeiten.
2.
Buttermilch­-Eier-­Mischung in 3 Portionen zugeben, da­nach jedes Mal 15 Sekunden rühren, bis alles gut vermischt ist. Gleichmäßig auf die Back­formen verteilen. 3. Teige nacheinander ca. 25 Minuten backen (Stäb­chenprobe!). Ca. 10 Minuten abkühlen, dann aus der Form lösen und auskühlen lassen.
3.
Für die Karamellsoße 200 g Zucker in einem weiten Topf goldbraun karamellisie­ren lassen. 90 g Butter mit einem Schneebesen einrüh­ren. Sobald die Butter ge­schmolzen ist, Topf vom Herd nehmen, dann Sahne langsam zugießen. Karamellsoße aus­kühlen lassen. Die Soße hält sich im Kühlschrank mehrere Wochen.
4.
Für die Schokoladenbuttercreme 300 g Butter in einer Schüssel mit den Schneebesen des Rührgerätes cremig rühren. Puderzucker zufügen und weiterschlagen. Flüssige Schokolade mit einem Gummispachtel gut unterrühren.
5.
Böden waagerecht halbieren. Auf einen Boden ca. 5 mm Buttercreme streichen. 2–4 EL Karamellsoße darübergießen. 2. Boden darauflegen, 5 mm Buttercreme daraufstreichen und mit Karamellsoße begießen. 3. Boden daraufsetzen. Vorgang wiederholen. 4. Boden daraufsetzen. Kuchen mit Rest Buttercreme einstreichen. Nach Belieben mit kleinen Kerzen verzieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 740 kcal
  • 3100 kJ
  • 6 g Eiweiß
  • 44 g Fett
  • 79 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved