Schokoladen-Geburtstagstorte

Aus kochen & genießen 09/2014/2014
4.2
(20) 4.2 Sterne von 5

Über diese Geburtstagstorte freut sich ein jedes Geburtstagskind. Die Böden sind sowohl mit köstlicher Schoko-Buttercreme als auch mit Karamellsoße gefüllt. Da steigt die Vorfreude vorm Kerzen auspusten ins unermessliche.

Zutaten

Für  Stücke
  • 200 g + etwas  weiche Butter  
  • 280 g   Mehl  
  • 120 g   Stärke  
  • 2 TL   Natron  
  • 1 TL   Backpulver  
  • 300 g   Zucker  
  • 3/4 TL   Salz  
  • 4   Eier (Gr. M) 
  • 250 g   Buttermilch  
  • 2 TL   Vanilleextrakt  
  • 200 g   Zucker  
  • 90 g   weiche Butter  
  • 125 g   Schlagsahne  
  • 350 g   weiche Butter  
  • 300 g   geschmolzene Zartbitterschokolade (abgekühlt) 
  • 300 g   Puderzucker (gesiebt) 

Zubereitung

90 Minuten
fortgeschritten
1.
Für den Teig Ofen vorhei­zen (Umluft: 180 °C). Zwei Springformen (à 25 cm Ø) mit etwas But­ter einstreichen. 280 g Mehl, Stärke, Natron, Backpulver, 300 g Zucker und Salz in einer großen Schüssel mischen. Eier, Buttermilch und Vanille­extrakt verrühren. 200 g But­ter in die trockenen Zutaten schneiden. Mit den Schneebe­sen des Rührgerätes oder mit einer Küchenmaschine ca. 30 Sekunden grob einarbeiten.
2.
Buttermilch­-Eier-­Mischung in 3 Portionen zugeben, da­nach jedes Mal 15 Sekunden rühren, bis alles gut vermischt ist. Gleichmäßig auf die Back­formen verteilen. 3. Teige nacheinander ca. 25 Minuten backen (Stäb­chenprobe!). Ca. 10 Minuten abkühlen, dann aus der Form lösen und auskühlen lassen.
3.
Für die Karamellsosse 200 g Zucker in einem weiten Topf goldbraun karamellisie­ren lassen. 90 g Butter mit einem Schneebesen einrüh­ren. Sobald die Butter ge­schmolzen ist, Topf vom Herd nehmen, dann Sahne langsam zugießen. Karamellsoße aus­kühlen lassen. Die Soße hält sich im Kühlschrank mehrere Wochen.
4.
Für die Schokoladenbuttercreme 300 g Butter in einer Schüssel mit den Schneebesen des Rührgerätes cremig rühren. Puderzucker zufügen und weiterschlagen. Flüssige Schokolade mit einem Gummispachtel gut unterrühren.
5.
Böden waagerecht halbieren. Auf einen Boden ca. 5 mm Buttercreme streichen. 2–4 EL Karamellsoße darübergießen. 2. Boden darauflegen, 5 mm Buttercreme daraufstreichen und mit Karamellsoße begießen. 3. Boden daraufsetzen. Vorgang wiederholen. 4. Boden daraufsetzen. Kuchen mit Rest Buttercreme einstreichen. Nach Belieben mit kleinen Kerzen verzieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 740 kcal
  • 3100 kJ
  • 6 g Eiweiß
  • 44 g Fett
  • 79 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved