Schokoladen-Pistazien-Biskuitrolle

4
(1) 4 Sterne von 5
Schokoladen-Pistazien-Biskuitrolle Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 70 gemahlene Pistazienkerne 
  • 1 gehäufter EL (ca. 15 g)  Mehl 
  • 50 Mehl 
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 55 Butter 
  • 25 Puderzucker 
  • 2   Eigelb (Größe M) 
  • 250 Zucker 
  • 250 ml  Milch 
  • 25 Speisestärke 
  • 150 Zartbitter Schokolade 
  • 125 Schlagsahne 
  • 75 gemahlene Mandeln 
  • 1/2 TL  Backpulver 
  • 20 Kakaopulver 
  •     Lebensmittelfarbe 
  •     Einweg Spritzbeutel 
  •     Backpapier 
  •     Frischhaltefolie 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Für die Deko im Teig, 20 g Pistazien und 1 EL Mehl im Universalzerkleinerer fein mixen. 1 Ei trennen. Eigelb abdecken und kalt stellen. 25 g Butter und Puderzucker hellcremig aufschlagen. 1/2 Eiweiß unterschlagen. Mehl-Mix unterheben und in einen Spritzbeutel füllen. Kleines Stück der Spitze abschneiden und Spiralen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech spritzen. Mindestens 30 Minuten im Gefrierschrank kalt stellen.
2.
3 Eigelb und 50 g Zucker schaumig schlagen. 5 EL Milch und Stärke verrühren. Milch-Mix in die Eigelbmasse rühren. 200 ml Milch kurz aufkochen, etwas abkühlen lassen und unter Rühren in die Eigelb-Masse gießen. Eigelb-Masse in einen Topf geben und unter Rühren ca. 1 Minute köcheln lassen. 50 g Pistazien und etwas Lebensmittelfarbe unterrühren. Creme in eine Schüssel füllen, die Oberfläche mit Folie abdecken und die Creme auskühlen lassen.
3.
Für die Ganache Schokolade grob hacken. Sahne aufkochen, gehackte Schokolade zugeben und darin schmelzen. Ganache unter gelegentlichem Rühren auskühlen lassen.
4.
Für den Biskuit 3 Eier trennen. 3 1/2 Eiweiß und 2 EL kaltes Wasser steif schlagen, dabei 50 g Zucker einrieseln lassen. Eigelbe und 75 g Zucker cremig rühren. Eischnee unterheben. Mandeln, 50 g Mehl, Backpulver und Kakao mischen und unter den Teig heben. 30 g Butter schmelzen, etwas abkühlen lassen und zum Schluss unterheben.
5.
Teig auf dem Blech mit den Spiralen verstreichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 10 Minuten backen. Herausnehmen, auf ein feuchtes Geschirrtuch stürzen, Backpapier abziehen und mit dem Tuch von der Längsseite einrollen. Biskuit auskühlen lassen.
6.
Biskuit entrollen und mit der Ganache bestreichen. Falls die Ganache zu weich ist, Biskuit kurz kühl stellen. Creme auf die Ganache streichen und aufrollen. Biskuitrolle mindestens 1 Stunde kalt stellen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

15 Stücke ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 30g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved