Schweinebraten mit Birnen

0
(0) 0 Sterne von 5
Schweinebraten mit Birnen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  Schweinerollbraten 
  •     Salz 
  •     schwarzer Pfeffer 
  • 750 kleine Kartoffeln 
  • 2 EL  Öl 
  • 1 TL  Edelsüß-Paprika 
  • 1/2 TL  getrockneter Thymian 
  • 750 reife Birnen 
  •     Saft von 1 Zitrone 
  • 2   rote Paprikaschoten 
  • 20 Butter oder Margarine 
  •     Petersilie 

Zubereitung

120 Minuten
leicht
1.
Fleisch rundherum mit Salz und Pfeffer einreiben. In einen großen Bräter legen. 1/8 Liter kochendes Wasser angießen. Den Braten im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 ° C/ Gas: Stufe 4) etwa 1 1/2 Stunden braten.
2.
Die Kartoffeln schälen, waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen und mit 1/2 Teelöffel Salz, Öl, Paprika und Thymian mischen. 45 Minuten vor Ende der Garzeit auf eine Seite in den Bräter geben. Birnen waschen, schälen, vierteln und entkernen.
3.
Mit Zitronensaft beträufeln. Paprikaschoten putzen, waschen und kleinschneiden. Fett in einem Topf erhitzen. Birnen und Paprika darin schwenken und 15 Minuten vor Ende der Garzeit auf die andere Seite des Bratens legen.
4.
Kartoffeln einmal wenden. Braten vor dem Anschneiden zehn Minuten ruhen lassen. Alles auf einer Platte anrichten und mit Petersilie garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 940 kcal
  • 3940 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved