Senatoren-Topf aus dem Ofen

Senatoren-Topf aus dem Ofen Rezept
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
Auf Pinterest merken
  • Zubereitungszeit:
    120 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

ca. 900 g festkochende Kartoffeln

500 g Möhren

1 Gemüsezwiebel (ca. 250 g)

2-3 EL Butterschmalz

Pfeffer

Salz

evtl. Edelsüßpaprika

1 TL Majoran

250-300 g Schlagsahne

4 Scheiben Frühstücksspeck (Bacon, ca. 48 g)

evtl. Majoran

Schritt 1

Kartoffeln waschen und zugedeckt ca. 20 Minuten kochen. Abschrecken, schälen und auskühlen lassen

Schritt 2

Fleisch trocken tupfen und würfeln. Möhren und Zwiebel schälen. Möhren waschen, längs halbieren und in dicke Scheiben schneiden. Zwiebel halbieren und in Scheiben schneiden

Schritt 3

1 EL Butterschmalz erhitzen. Fleisch darin portionsweise rundherum kräftig anbraten. Möhren zufügen, kurz andünsten. Mit Pfeffer und wenig Salz würzen. Herausnehmen

Schritt 4

Zwiebel, bis auf einige Scheiben, im Bratfett anbraten. Fleisch und Möhren zufügen. Mit Paprika und Majoran kräftig würzen. Mit Sahne und 6-8 EL Wasser ablöschen, aufkochen. In eine gefettete Auflaufform füllen und mit Folie zudecken. Im heißen Ofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) zunächst ca. 45 Minuten schmoren. Dann offen ca. 15 Minuten weiterschmoren

Schritt 5

Inzwischen Speck in feine Streifen schneiden. Rest Zwiebel würfeln. Kartoffeln in Scheiben schneiden. Speck in einer großen heißen Pfanne knusprig braten, Zwiebel mitbräunen. Herausnehmen. Dann 1-2 EL Butterschmalz erhitzen. Kartoffeln darin goldbraun braten. Salzen und pfeffern. Speck und Zwiebel wieder zufügen. Gericht mit Majoran garnieren. Bratkartoffeln extra reichen

Nährwerte

Pro Person

  • 730 kcal
  • 52 g Eiweiß
  • 38 g Fett
  • 40 g Kohlenhydrate