Senfeier mit Kartoffelpüree

Aus LECKER 3/2016
Senfeier mit Kartoffelpüree Rezept
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
Auf Pinterest merken

Lieblingsessen für immer: Wenn es Senfeier mit Kartoffelpü zum Mittagessen gibt, lassen wir auf der Stelle alles stehen und liegen!

Vegetarisch
  • Zubereitungszeit:
    40 Min.
  • Niveau:
    einfach

Zutaten

Personen

800 g Kartoffeln

Salz

Pfeffer

Zucker

Muskat

1 kleine Zwiebel

4 EL Butter

2 EL Mehl

¼ l Milch

100 ml Milch

1 TL Gemüsebrühe (instant)

4-5 EL körniger Senf

8 Eier (Gr. M)

1 Glas (370 ml) Cornichons

evtl. Petersilie zum Garnieren

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Kartoffeln schälen, waschen und in Stücke schneiden. Zugedeckt in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen.

2

Für die Soße Zwiebel schälen und fein würfeln. 2 EL Butter in einem Topf erhitzen, Zwiebel darin glasig dünsten. Mehl darüberstäuben und kurz anschwitzen. 1⁄4 l Wasser und 1⁄4 l Milch unter Rühren angießen, Brühe einrühren, alles aufkochen.

3

Bei schwacher Hitze unter Rühren ca. 5 Minuten köcheln. Senf in die Soße rühren, mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

4

Inzwischen Eier ca. 6 Minuten wachsweich kochen. Kartoffeln abgießen. 100 ml Milch und 2 EL Butter zugeben. Mit einem Kartoffelstampfer zu einem cremigen Püree stampfen. Mit Salz und Muskat abschmecken.

5

Eier abschrecken, schälen. Kartoffelpüree, Eier, Senfsoße und Cornichons anrichten. Nach Belieben mit Petersilie garnieren.

Nährwerte

Pro Person

  • 500 kcal
  • 24 g Eiweiß
  • 26 g Fett
  • 38 g Kohlenhydrate