Sommerlicher Eintopf

Aus kochen & genießen 12/2003
5
(1) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 375 g   kleine Kartoffeln  
  • 250 g   Möhren  
  • 250 g   Staudensellerie  
  • 1 Bund   Lauchzwiebeln  
  • 2   Fleischtomaten  
  • 2 EL   Öl  
  • 3/4 l   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1 (ca. 200 g)  große Kartoffel  
  • 1/2 Bund   Thymian  
  • 1 Bund   Petersilie  
  • 50 g   Parmesankäse oder vegetarischer Hartkäse 
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 6 EL   Olivenöl  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 2 EL   Kapern  
  • 150 g   saure Sahne  

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Kleine Kartoffeln schälen, waschen und halbieren. Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Sellerie putzen, waschen und in schräge Stücke schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden.
2.
Tomaten putzen, waschen und in Stücke schneiden. Öl in einem Topf erhitzen. Kartoffeln, Möhren, Staudensellerie und Lauchzwiebeln darin kurz andünsten. Brühe zugießen, aufkochen und 10 Minuten kochen lassen.
3.
Große Kartoffel schälen, waschen und in die Suppe reiben. Weitere ca. 5 Minuten garen lassen. Tomaten kurz vor Ende der Garzeit zufügen. In der Zwischenzeit Petersilie und Thymian waschen und in den Mixer geben.
4.
Parmesan zerkleinern, Knoblauch schälen und mit dem Öl in den Mixer geben. Alles fein zerkleinern. Gemüsesuppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kapern zur Suppe geben. Gemüsesuppe mit Pesto und saurer Sahne servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 440 kcal
  • 1840 kJ
  • 11 g Eiweiß
  • 28 g Fett
  • 33 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved