Sommerliches Paprika-Gulasch

0
(0) 0 Sterne von 5
Sommerliches Paprika-Gulasch Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  gemischtes Gulasch 
  • 1   große Gemüsezwiebel 
  • 1   Zweig Rosmarin 
  • 3 EL  Öl 
  • 2 EL  Mehl 
  • 2 EL  Tomatenmark 
  • 1/8 trockener Rotwein 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 1   gelbe und rote Paprikaschote 
  • 200 Tomaten 

Zubereitung

120 Minuten
leicht
1.
Fleischwürfel eventuell kleiner schneiden. Zwiebel schälen und würfeln. Rosamarinnadeln vom Stiel zupfen. Öl in einem Topf erhitzen. Fleisch darin portionsweise anbraten. Gesamtes Fleisch zurück in den Topf geben, Zwiebelwürfel und Rosmarin zugeben und kurz mitbraten. Fleisch mit Mehl bestäuben, Tomatenmark einrühren. Rotwein und 3/8 Liter Wasser angießen, mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen und zugedeckt ca. 1 1/2 Stunden schmoren. Paprikaschoten und Tomaten putzen, waschen und in Stücke schneiden. Gemüse 20 Minuten vor Ende der Garzeit zum Fleisch geben und mitgaren. Dazu schmeckt Baguette
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 580 kcal
  • 2430 kJ
  • 52g Eiweiß
  • 33g Fett
  • 13g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Sun

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved