Spaghetti Fondue mit unterschiedlichen Soßen

0
(0) 0 Sterne von 5
Spaghetti Fondue mit unterschiedlichen Soßen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 60 Pinienkerne 
  • 3   Zwiebeln 
  • 4 EL  Olivenöl 
  • 25 Pesto (aus dem Glas) 
  • 200 Schlagsahne 
  • 525 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 3-4 EL  heller Soßenbinder 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 200 Champignons 
  • 2 Scheiben (à 40 g)  gekochter Schinken 
  • 15 Butter oder Margarine 
  • 20 Mehl 
  • 750 Spaghetti 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  geschälte Tomaten 
  • 2 EL  Tomatenketchup 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 1 Prise  Zucker 
  • 125 geräucherter durchwachsener Speck 
  • 50 geriebener Parmesankäse 
  •     gehackte Petersilie und Basilikumblätter 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten. 1 Zwiebel schälen und sehr fein hacken. 1 Esslöffel Olivenöl in einem Topf erhitzen und Zwiebeln darin glasig dünsten. Pesto zufügen und untermengen.
2.
Mit 125 g Sahne und 200 ml Brühe ablöschen, aufkochen lassen, 1-2 Esslöffel Soßenbinder einrühren, nochmals aufkochen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Soße warm halten. Für die Schinken-Champignonsoße Champignons waschen, putzen und in Scheiben schneiden.
3.
Schinken in Streifen schneiden. Fett in einem Topf schmelzen. Champignons darin unter Wenden anbraten und mit Mehl bestäuben. Mit restlicher Sahne und 225 ml Brühe ablöschen und unter Rühren aufkochen lassen.
4.
Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schinken zufügen und Soße warm halten. Spaghetti in kochendem Salzwasser ca. 8 Minuten garen. Knoblauch schälen und zerdrücken. Restliche Zwiebeln schälen und grob hacken.
5.
2 Esslöffel Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin anbraten, mit der restlichen Brühe und Tomaten ablöschen und ca. 3 Minuten köcheln lassen. Tomatenketchup unterrühren, mit Salz, Pfeffer, Paprika und Zucker abschmecken und restlichen Soßenbinder einrühren.
6.
Nochmals aufkochen lassen und die Soße ebenfalls warm halten. Speck würfeln und in einer Pfanne auslassen. Spaghetti abgießen, abschrecken, mit dem restlichen Olivenöl beträufeln und in den Fonduetopf füllen.
7.
Soßen nach Belieben mit gehackter Petersilie und Basilikumblättchen garniert in kleinen Schälchen extra dazureichen. Geröstete Pinienkerne, Speckwürfel und Parmesan dazureichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 950 kcal
  • 3990 kJ
  • 31g Eiweiß
  • 45g Fett
  • 98g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved