Spaghetti mit Hack-Käse-Soße

0
(0) 0 Sterne von 5
Spaghetti mit Hack-Käse-Soße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 400-500 Spaghetti 
  •     Salz 
  • 2 (ca. 375 g)  Stangen Porree 
  • 250 gemisches Hackfleisch 
  • 1 EL  Öl, Salz, weißer Pfeffer 
  • 200 ml  Weißwein oder Brühe 
  • 150 Schlagsahne 
  • 2 (à 62,5 g)  Ecken Sahne-Schmelzkäse 
  • 1-2 EL  heller Soßenbinder 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Spaghetti in reichlich kochendem Salzwasser 8-10 Minuten bißfest garen
2.
Porree putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Hack im heißen Öl krümelig anbraten, würzen. Porree kurz mit anbraten
3.
1/4 l Wasser und Wein oder Brühe einrühren, aufkochen. Sahne zugießen. Soße ca. 2 Minuten köcheln lassen
4.
Käse in Flöckchen unter Rühren in der Soße schmelzen. Nochmals aufkochen, binden und abschmecken. Mit den Spaghetti anrichten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 720 kcal
  • 3020 kJ
  • 32g Eiweiß
  • 27g Fett
  • 73g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved