Spaghetti in Parmesansoße mit Radicchio & Steak

Aus LECKER 10/2011
0
(0) 0 Sterne von 5
Spaghetti in Parmesansoße mit Radicchio & Steak Rezept

Zutaten

Für Personen
  •     Salz und Pfeffer 
  • 1   kleiner Radicchio 
  • 1   mittelgroße Zwiebel 
  • 1 (ca. 200 g; z.B. Williams Christ)  feste Birne 
  • 50 Parmesan (Stück) 
  • 400 Spaghetti 
  • 3   Rumpsteaks (à ca. 180 g) 
  • 2 EL  Olivenöl 
  • 1/8 trockener Weißwein 
  • 100 Crème fraîche 
  •     Alufolie 

Zubereitung

40 Minuten
ganz einfach
1.
Für die Nudeln gut 4 l Salz­wasser (ca. 1 TL Salz pro Liter) zum Kochen bringen. Radicchio putzen, halbieren, waschen und den Strunk herausschneiden. Radicchio klein schneiden. Zwiebel schälen und würfeln.
2.
Birne waschen, vierteln, entkernen und grob würfeln. Parmesan reiben.
3.
Nudeln ins kochende Salzwasser geben und nach Packungsanweisung garen. Inzwischen Steaks trocken tupfen und den Fettrand quer mehrmals einschneiden. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin von jeder Seite 3–4 Minuten braten.
4.
Mit Salz und Pfeffer würzen. In Alufolie gewickelt 5–8 Minuten ruhen lassen.
5.
1 EL Öl im Bratfett erhitzen. Birne und Radicchio darin unter Rühren 1–2 Minuten anbraten. Herausnehmen. Zwiebel im Bratfett andünsten. Vom Nudelwasser ca. 300 ml abnehmen und mit dem Wein zur Zwiebel geben.
6.
Aufkochen und 3–4 Minuten köcheln. Parmesan und Crème fraîche einrühren, kurz schmelzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
7.
Nudeln abtropfen lassen und wieder in den Topf geben. Mit der Soße, Birne und Radicchio mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Steaks in Scheiben schneiden und mit den Nudeln anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 720 kcal
  • 42g Eiweiß
  • 21g Fett
  • 80g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved