Spanische Tomatensuppe mit Hackbällchen

Spanische Tomatensuppe mit Hackbällchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1,25 kg  Fleischtomaten 
  • 1   kleine Gemüsezwiebel (250-300 g) 
  • 4   Knoblauchzehen 
  • 400 gemischtes Hackfleisch 
  • 1   Ei 
  • 4 EL  Paniermehl 
  • 7-8 EL  trockener Sherry 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Rosenpaprika 
  • 3-4 EL  Olivenöl 
  • 2 EL  Tomatenmark 
  • 1 EL  Mehl 
  • 800 ml  klare Rinderbrühe (Instant) 
  • 150 Langkornreis, parboiled 
  • 1 TL  Zucker 
  • 1/2 Bund  glatte Petersilie 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Tomaten waschen, abtropfen lassen und würfeln. Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebel halbieren, ca. 1/8 abschneiden und fein würfeln. Rest Zwiebel grob würfeln. 2 Knoblauchzehen durch eine Knoblauchpresse drücken. Hackfleisch, Ei, Paniermehl, feine Zwiebelwürfel, Knoblauch und 2-3 Esslöffel Sherry verkneten. Mit Salz, Pfeffer und scharfem Paprika würzen. Mit angefeuchteten Händen walnussgroße Hackbällchen formen. Öl in einem großen Topf erhitzen und die Hackbällchen unter Wenden goldbraun anbraten. Herausnehmen und die übrigen Zwiebelwürfel darin andünsten. Tomaten zufügen, restliche Knoblauchzehen durch eine Presse dazu drücken und ebenfalls kurz andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Knapp 1/4 der Tomatenmischung wieder aus dem Topf nehmen und beiseite stellen. Tomatenmark und Mehl nacheinander unter die Tomaten in dem Topf rühren und kurz andünsten. Brühe und 5 Esslöffel Sherry angießen, aufkochen und zugedeckt 30-40 Minuten köcheln lassen. Inzwischen Reis nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Fertige Suppe pürieren, abgenommene Tomatenmischung wieder zufügen und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Häckbällchen in die Suppe geben, nochmals darin erhitzen und ca. 5 Minuten gar ziehen lassen. Petersilie waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Suppe in tiefen Schalen mit etwas Reis anrichten und mit Petersilie bestreut servieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 630 kcal
  • 2640 kJ
  • 31g Eiweiß
  • 30g Fett
  • 53g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved