Spargel mit Kräuter-Kartoffelpüree

0
(0) 0 Sterne von 5
Spargel mit Kräuter-Kartoffelpüree Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1,5 kg  weißer Spargel 
  •     Salz 
  • 1 Prise  Zucker 
  • 1   Zitronenscheibe von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 1   Topf Kerbel 
  • 2 Stiel(e)  Petersilie 
  • 1/8 Milch 
  • 1   Beutel Kartoffel Püree (3 Portionen) 
  • 30 Haselnusskerne 
  • 30 Pistazienkerne 
  • 80 Butter 
  •     Kerbel 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Spargel waschen, schälen und die holzigen Enden abschneiden. Spargel in kochendem Salzwasser mit etwas Zucker und Zitronenscheibe bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten garen. Inzwischen Kerbel und Petersilie waschen und fein hacken. 3/8 Liter Wasser und 1/2 Teelöffel Salz aufkochen. Topf von der Kochstelle nehmen. Milch und Kräuter zugeben. Püreeflocken einrühren. 1 Minute quellen lassen und nochmals umrühren. Haselnüsse und Pistazien hacken. Butter schmelzen. Spargel und Püree auf Tellern anrichten. Mit Nüssen bestreuen. Geschmolzene Butter darübergießen und mit Kerbelblättchen bestreuen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

3 Personen ca. :
  • 380 kcal
  • 1590 kJ
  • 10g Eiweiß
  • 26g Fett
  • 24g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved