Spicy Beef mit Thai-Basilikum

Aus kochen & genießen 4/2009
Spicy Beef mit Thai-Basilikum Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4-6   grüne Chilischoten 
  • 2   rote Chilischoten 
  • 4   Knoblauchzehen 
  • 1   rote Paprikaschote 
  • 2   Schalotten 
  • 300-400 Huftsteak vom Rind 
  • 2-3 EL  Öl (z. B. Erdnuss- oder Maiskeimöl) 
  • 2 EL  Austernsoße 
  • 1 EL  Thai-Fischsoße (beide Soßen gibt es im Asialaden) 
  • 1 TL  dunkle Sojasoße 
  • 1 TL  brauner Zucker 
  • 3-4 Stiel(e)  Thai-Basilikum (Asialaden) 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Chilis putzen, längs einschneiden, entkernen und waschen. Rote und grüne Chilischoten getrennt hacken. Knoblauch schälen und fein hacken. Grüne Chilis und Knoblauch im Mörser fein zerstoßen oder im Mixer pürieren.
2.
Paprika putzen, waschen und in Streifen schneiden. Schalotten schälen und in feine Spalten schneiden. Fleisch trocken tupfen und in dünne Scheiben schneiden. Öl im Wok oder einer großen Pfanne stark erhitzen.
3.
Chilimischung darin ca. 1 Minute anbraten. Fleisch zugeben und unter Rühren ca. 1 Minute weiterbraten. Herausnehmen. Paprika und Schalotten im Bratöl 2-3 Minuten braten. Rote Chilis, Würzsoßen und Zucker einrühren.
4.
Weitere 1-2 Minuten braten. Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. Basilikum und Fleisch unterheben. Dazu schmeckt Basmati-Reis.

Ernährungsinfo

3 Personen ca. :
  • 180 kcal
  • 750 kJ
  • 17g Eiweiß
  • 10g Fett
  • 3g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved