close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Steak Hawaii

1
(1) 1 Stern von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 500 g   tiefgefrorene Jumbo Fries (Pommes frites)  
  • 12 (à 50 g)  Minutensteaks  
  • 2 EL   Öl  
  • 1 1/2 Dose(n) (à 446 ml)  Ananas in Scheiben  
  • 24 Scheiben (à 6 g)  gekochter Schinken (hauchdünn geschnitten) 
  • 300 g   Scheiben Scheibletten Käse (Chester) 
  • 4   Cocktailkirschen  
  •     Alufolie  

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Pommes frites auf einem Backblech gleichmäßig ausbreiten. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 19-23 Minuten goldbraun backen. Inzwischen Steaks waschen und trocken tupfen. Öl portionsweise in einer großen Pfanne erhitzen. Steaks in 3-4 Portionen darin von jeder Seite 1-2 Minuten scharf anbraten. Herausnehmen und nebeneinander auf ein mit Alufolie ausgelegtes Backblech setzen. Ananas abgießen. Steaks mit je 2 Scheiben Schinken, 1 Scheibe Ananas und 1 Scheibe Scheiblettenkäse belegen. Über den Pommes frites in den Backofen schieben und 10 Minuten mitbacken. Je 3 Steaks aufeinanderstapeln und mit je 1 Cocktailkirsche garnieren. Pommes mit den Steakstapeln auf Tellern anrichten. Dazu schmeckt Ketchup
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 690 kcal
  • 2890 kJ
  • 57 g Eiweiß
  • 27 g Fett
  • 56 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved