Steckrüben-Hack-Lasagne

0
(0) 0 Sterne von 5
Steckrüben-Hack-Lasagne Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   kleine Steckrübe (ca. 1 kg) 
  • 1   Möhre 
  • 2   Kartoffeln 
  •     Salz 
  • 2   Zwiebeln 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 6 Stiel(e)  Oregano 
  • 1 EL  Sonnenblumenöl 
  • 500 gemischtes Hackfleisch 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Tomaten 
  •     Pfeffer 
  • 1 Prise  Zucker 
  • 2 EL  Butter oder Margarine 
  • 2 EL  Mehl 
  • 200 ml  Milch 
  • 300 ml  Gemüsebrühe 
  • 75 geriebener Käse 
  •     Fett 

Zubereitung

80 Minuten
leicht
1.
Steckrübe, Möhren und Kartoffeln schälen und grob klein schneiden. In kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Oregano waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, hacken. Öl in einer Pfanne erhitzen. Hack unter Wenden ca. 10 Minuten krümelig braten. Zwiebeln und Knoblauch nach ca. 5 Minuten dazugeben. Tomaten dazugeben, mit dem Pfannenwender zerkleinern. Soße aufkochen, mit Oregano, Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Für die Béchamelsoße Fett in einem Topf schmelzen. Mehl dazugeben, verrühren und unter Rühren 2–3 Minuten anschwitzen. Milch und Brühe unter Rühren dazugießen. Aufkochen und ca. 5 Minuten unter Rühren köcheln. Gemüse abgießen und mit einem Kartoffelstampfer zu Mus stampfen. Kartoffel-Gemüse-Stampf und Fleischsoße abwechselnd in eine gefettete Auflaufform schichten. Mit Béchamelsoße abschließen und mit Käse bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 30 Minuten überbacken. Mit übrigen Oreganoblättern bestreuen
2.
Zubereitungszeit ca. 1 Stunde 20 Minuten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 440 kcal
  • 1830 kJ
  • 25 g Eiweiß
  • 27 g Fett
  • 23 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved