Stollen-Kekse

3.5
(2) 3.5 Sterne von 5
Stollen-Kekse Rezept

Zutaten

Für  Stück
  • 75 g   Rosinen  
  • 30 g   Marzipan-Rohmasse  
  • 250 g   Butter oder Margarine  
  • 100 g   Zucker  
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 375 g   Mehl  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 1-2   Eigelb  
  • 1 Packung (100 g)  Früchte-Mix gewürfelt  
  •     Puderzucker zum Bestäuben 
  •     Frischhaltefolie  
  •     Mehl für die Arbeitsfläche 
  •     Backpapier  

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Rosinen und Marzipan fein hacken. Fett in Flöckchen, Zucker, Ei, Mehl, Vanillin-Zucker, vorbereitete Rosinen und Marzipan zu einem glatten Teig verkneten. In Folie gewickelt ca. 30 Minuten kühl stellen. Anschließend auf leicht bemehlter Arbeitsfläche zu langen Schlangen formen und in 10 cm lange Stücke schneiden (ergibt ca. 56 Stücke). Eigelb verquirlen. Rollen damit bestreichen und je 2 Stücke verschlingen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) zunächst ca. 15 Minuten backen. Anschließend nochmals mit verquirltem Eigelb bestreichen und mit Früchte-Mix bestreuen. Ca. 5 Minuten zu Ende backen. Mit Puderzucker bestäuben
2.
Wartezeit ca. 30 Minuten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 150 kcal
  • 630 kJ
  • 2 g Eiweiß
  • 8 g Fett
  • 18 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved