Strammer Max mit Schinken

0
(0) 0 Sterne von 5
Strammer Max mit Schinken Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   mittelgroße Salatgurke 
  • 1   mittelgroße Zwiebel 
  • 1/2 Bund  Dill 
  • 2-3 EL  Essig (z. B. Kräuter-Essig) 
  • 2 TL  mittelscharfer Senf 
  •     Salz, weißer Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 2-3 EL  Öl, 8 Eier 
  • 4 Scheiben  Mischbrot (à ca. 50 g) 
  • 1 EL  Butter/Margarine 
  • 8 Scheiben  roher Schinken (à ca. 30 g) 
  •     Tomate und Petersilie 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Gurke putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und würfeln. Dill waschen und fein schneiden. Essig, Senf, Salz, Pfeffer und Zucker verrühren. 1-2 EL Öl darunter schlagen. Zwiebel und Dill unterrühren. Mit den Gurkenscheiben mischen
2.
1 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Spiegeleier darin portionsweise braten. Würzen
3.
Jede Brotscheibe dünn mit Fett bestreichen und mit Schinken belegen. Jeweils 2 Spiegeleier darauf setzen. Mit dem Gurkensalat anrichten. Evtl. mit Tomate und Petersilie garnieren
4.
EXTRA-INFO
5.
Schinkenspeck, aus der Hüfte, ist oft sehr preiswert. Fettrand abschneiden, dann hat er nur 9 % Fett. Auch preiswert: Strammen Max mit Schinkenwürfeln anrichten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 630 kcal
  • 2640 kJ
  • 29 g Eiweiß
  • 44 g Fett
  • 24 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved