Streuseltaler mit Vanillecreme

Streuseltaler mit Vanillecreme Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 500 + 125 g + etwas Mehl 
  • 75 + 75 g Zucker 
  • 2 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  •     Salz 
  • 75 + 75 g weiche Butter 
  • 1   Ei (Gr. M) 
  • 1/4 Milch 
  • 1 Würfel (42 g)  frische Hefe 
  • 500 Schlagsahne 
  • 1   Pckch. Soßenpulver "Vanille" 
  •     Puderzucker 
  •     Backpapier 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
500 g Mehl, 75 g Zucker, 1 Vanillin-Zucker und 1 Prise Salz mischen. 75 g Butter in Flöckchen und Ei zufügen. Milch lauwarm erwärmen. Hefe hineinbröckeln, darin auflösen. Zur Mehlmischung gießen und alles mit dem Handrührgerät glatt verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen
2.
2 Backbleche mit Backpapier auslegen. 125 g Mehl, 75 g Zucker, 1 Vanillin-Zucker, 1 Prise Salz und 75 g Butter in Flöckchen erst mit den Knethaken des Handrührgerätes und dann kurz mit den Händen zu Streuseln verarbeiten
3.
Hefeteig mit etwas Mehl bestäuben, zur Rolle formen, in 15 Stücke teilen. Mit bemehlten Händen zu runden Talern (ca. 8 cm Ø) formen, auf die Bleche legen. Streusel darauf verteilen. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 15 Minuten gehen lassen
4.
Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 25 Minuten backen. Auskühlen lassen
5.
Die Streuseltaler waagerecht halbieren. Sahne und Soßenpulver mit dem Handrührgerät kurz auf niedrigster Stufe verrühren, dann auf höchster Stufe steif schlagen. In einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle füllen. Vanillecreme auf die unteren Hälften der Taler spritzen. Deckel darauf setzen. Streuseltaler mit Puderzucker bestäubt servieren

Ernährungsinfo

15 Stück ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 21g Fett
  • 44g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved