Süße Pfannkuchentorte

4.333335
(3) 4.3 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stücke
  • 6 EL   Butter oder Margarine  
  • 280 g   Mehl  
  • 2 EL   + 100 g Zucker  
  • 1 Prise   Salz  
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 500 ml   Buttermilch  
  • 6 Blatt   Gelatine  
  • 500 g   Mascarpone  
  • 500 g   Magerquark  
  • 1 TL   Zimt  
  • 1 Glas (720 ml)  Kirschen  
  • 1 Päckchen   Puddingpulver "Vanillegeschmack"  
  • 1-2 Stiel(e)   Minze  
  • 1 TL   Puderzucker  

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
4 Esslöffel Fett schmelzen. Mehl, 2 Esslöffel Zucker und Salz mischen. Eier mit einem Schneebesen verquirlen. 250 ml Buttermilch und flüssiges Fett unterrühren. Mehlmischung esslöffelweise unterrühren. 1 Esslöffel Fett in einer beschichteten Pfanne (24 cm Ø) erhitzen und 1/5 des Teiges bei mittlerer Hitze ca. 3 Minuten pro Seite goldbraun braten. Rest Teig ebenso backen, dabei nach und nach 1 Esslöffel Fett zufügen. Pfannkuchen auf Küchenpapier auskühlen lassen. Inzwischen Gelatine einweichen. Mascarpone, Quark, 100 g Zucker, Zimt und 250 ml Buttermilch verrühren. Gelatine ausdrücken und auflösen. Mit 2 Esslöffel der Mascarpone-Masse verrühren und anschließend tröpfchenweise unter die restliche Masse rühren. 10-15 Minuten kalt stellen. Inzwischen Kirschen abgießen und Saft dabei auffangen. Puddingpulver und 2 Esslöffel Kirschsaft glatt rühren. Restlichen Kirschsaft aufkochen. Angerührtes Puddingpulver einrühren und nochmals aufkochen. Kirschen zufügen und unterheben. Etwas abkühlen lassen. Pfannkuchen, Mascarpone-Masse und Kirschkompott gleichmäßig aufeinander schichten und ca. 2 Stunden kalt stellen. Mit Minze und Puderzucker verziert servieren
2.
Wartezeit ca. 2 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 690 kcal
  • 2890 kJ
  • 20 g Eiweiß
  • 35 g Fett
  • 68 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved