Süßkartoffel-Apfel-Suppe

Aus LECKER 12/2015
Vegetarisch
  • Zubereitungszeit:
    25 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

3 Schalotten

400 g Süßkartoffeln

2 EL Butter

750 ml Gemüsebrühe

2 (ca. 350 g; z. B. Elstar) Äpfel

1-2 EL Zitronensaft

2 Stiele Basilikum

Salz

Cayennepfeffer

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Schalotten schälen und würfeln. Kartoffeln schälen und waschen, in ca. 2 cm große Stücke schneiden. Butter in einem Topf er­hitzen. Schalotten darin glasig dünsten. Die Kartoffeln zugeben und ca. 2 Minuten unter Wenden mitdünsten.

2

Mit Brühe ablöschen und auf­kochen, zugedeckt bei mittlerer Hitze 10–15 Minuten kochen.

3

Inzwischen Äpfel waschen und schälen. Von 1 Apfel um das Kerngehäuse dünne Scheiben abschneiden. Scheiben in feine Stifte schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln. Übrigen Apfel entkernen und würfeln. Basilikum waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen.

4

Apfelwürfel zur Suppe geben und kurz aufkochen. Suppe mit dem Stabmixer fein pürieren. Mit Salz und Cayennepfeffer würzen. Apfelstreifen in die Suppe rühren. In Schälchen mit Basilikum bestreut anrichten.

Nährwerte

Pro Person

  • 664 kcal
  • 6 g Eiweiß
  • 31 g Fett
  • 87 g Kohlenhydrate

Video-Tipp

Video Platzhalter
Video: TargetVideo