Syllabub (Zitronencreme) auf Mango-Papaya-Salat

Syllabub (Zitronencreme) auf Mango-Papaya-Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Bio Zitronen 
  • 4–6 EL  weißer Portwein 
  • 100 Zucker 
  • 1   reife Mango 
  • 1   reife Papaya 
  • 375 Crème double 
  •     Zitronenmelisse 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
1 Zitrone heiß waschen, trocken tupfen und die Schale fein abreiben. 2 Zitronen auspressen und den Saft (80–100 ml) mit der abgeriebenen Schale, Portwein und Zucker verrühren. Zugedeckt über Nacht kalt stellen. Fruchtfleisch der Mango vom Stein schneiden, schälen und der Länge nach in dünne Spalten schneiden. Papaya schälen, halbieren und die Kerne entfernen. Papaya quer in Spalten schneiden. Früchte auf Tellern anrichten. Crème double mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen. Zitronen-Portweinmischung langsam zugießen und unterrühren. Zitronencreme mit einem Löffel auf die Früchte geben. 2 Zitronen heiß waschen, trocken tupfen und von 1 Zitrone die Schale in feinen Streifen abziehen. Übrige Zitrone in dünne Scheiben schneiden. Zitronencreme mit Zitronenschale bestreuen. Mit Zitronenscheiben und Melisseblättchen verzieren
2.
Bei 6 Personen:
3.
Wartezeit ca. 12 Stunden

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 380 kcal
  • 1590 kJ
  • 3g Eiweiß
  • 27g Fett
  • 27g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved