close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Tarte Tatin mit Birnen und Ahornsirup

5
(2) 5 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Stücke
  • 60 g   Puderzucker  
  • 3 EL   Ahornsirup  
  • 20 g   Butter  
  • 50 g   Mandelblättchen  
  • 1 (200 g)  Birne  
  • 3 Scheiben (à 45 g)  tiefgefrorener Blätterteig  

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Puderzucker und Sirup in einer ofenfesten Pfanne (16 cm Ø) schmelzen. Butter und Mandelblättchen zufügen. Bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten köcheln. Birne waschen, halbieren, entkernen.
2.
Fruchtfleisch in Scheiben schneiden, in den Sirup geben und weitere 5 Minuten köcheln. Blätterteigscheiben übereinandergelegt antauen lassen. In der Größe der Pfanne ausrollen. Auf die karamellisierten Birnen legen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 °C/ Umluft: 200 °C/ Gas: Stufe 4) ca. 15 Minuten backen.
3.
5 Minuten ruhen lassen und vorsichtig (heiß!!!) aus der Pfanne stürzen. Wer mag, gibt der Tarte mit einem Brenner noch etwas Farbe.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 370 kcal
  • 1550 kJ
  • 4 g Eiweiß
  • 21 g Fett
  • 42 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved