Tartufo mit Mango, Ricottacreme und Kokosraspeln

Tartufo mit Mango, Ricottacreme und Kokosraspeln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 200 Zucker 
  •     Salz 
  • 100 Mehl 
  • 1 TL  Backpulver 
  • 4 Blatt  Gelatine 
  • 1 (ca. 300 g)  Mango 
  • 250 Ricotta-Käse 
  • 100 ml  Kokoslikör (z. B. Batida de Coco) 
  • 4 EL  Zitronensaft 
  • 100 Schlagsahne 
  • 100 Aprikosen-Konfitüre 
  • 50 Kokosraspel 
  •     Zucker 
  •     Backpapier 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Eier trennen. Eiweiß mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen, 75 g Zucker und 1 Prise Salz dabei einrieseln lassen. Eigelbe unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, über die Eiercreme sieben, vorsichtig unterheben. Ein Backblech (32 x 39 cm) mit Backpapier auslegen. Masse daraufgeben und gleichmäßig verstreichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 10 Minuten backen. Auf ein mit Zucker bestreutes Geschirrtuch stürzen. Backpapier vorsichtig abziehen, auskühlen lassen. Für die Creme Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Mango schälen, Fruchtfleisch vom Stein schneiden. Hälfte Fruchtfleisch in 4 große (ca. 2 x 2 cm) Würfel und den Rest in kleine Würfel schneiden. Übriges Fruchtfleisch, bis auf etwas zum Verzieren, mit dem Pürierstab fein pürieren. Ricotta, Likör, Zitronensaft, 125 g Zucker und 1 Prise Salz glatt rühren. Gelatine ausdrücken, lauwarm auflösen. 2 Esslöffel Creme in die Gelatine rühren. Angerührte Gelatine in den Rest der Creme rühren. Mangopüree und kleine Würfel unterrühren. Kalt stellen, bis sie fest zu werden beginnt. 4 Schalen oder Tassen (10 cm Ø; 250 ml Inhalt) auf die Biskuitplatte stellen und den Teig damit ausstechen. Alle Schalen oder Tassen mit Biskuit auskleiden. Sahne mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen und unter die Creme heben. Schalen mit Creme und je einem großen Mangowürfel füllen. Ausgestochene Böden daraufsetzen. Mindestens 3 Stunden kalt stellen. Tartufo stürzen. Konfitüre erwärmen und Tartufo einstreichen und mit Kokosraspel bestreuen. Mit übriger Mango verzieren
2.
Wartezeit ca. 3 Stunden

Ernährungsinfo

8 Personen ca. :
  • 370 kcal
  • 1550 kJ
  • 9g Eiweiß
  • 15g Fett
  • 46g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved