Toblerone-Semifredo

4.666665
(3) 4.7 Sterne von 5
Toblerone-Semifredo Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 tiefgefrorene Sauerkirschen 
  • 200 Milchschokolade mit Honig- und Mandel-Nougat 
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 500 Schlagsahne 
  •     ausgeschabtes Mark von 1 Vanilleschote 
  • 100 + 5 EL Zucker 
  • 1–2 EL  Speisestärke 
  •     Back- oder Pergamentpapier 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Kirschen in einem Sieb auftauen lassen, Saft dabei auffangen. Schokolade fein hacken. Eier trennen. Erst Eiweiß, dann Sahne getrennt steif schlagen, kalt stellen.
2.
Vanillemark, Eigelbe und 100 g Zucker weiß schaumig aufschlagen. Sahne und Eischnee unterheben, zuletzt Schokolade unterheben. Eine Kasten- oder Auflaufform (ca. 1,25 Liter Inhalt) mit Back- oder Pergamentpapier auslegen. Masse einfüllen, glatt streichen und im Gefriergerät mindestens 5 Stunden gefrieren
3.
Parfait aus dem Gefrierschrank nehmen, ca. 15 Minuten bei Zimmertemperatur stehen lassen. Abgetropften Kirschsaft und 5 EL Zucker aufkochen. Stärke mit wenig Wasser verrühren, köchelnden Sud damit binden. Kirschen zugeben, nochmals kurz aufkochen, vom Herd nehmen, etwas abkühlen lassen. Parfait in Scheiben schneiden, mit Kirschen anrichten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

10 Personen ca. :
  • 330 kcal
  • 1380 kJ
  • 5 g Eiweiß
  • 21 g Fett
  • 31 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved