Toffee-Milchreis „Ich versüß mir den Tag“

Aus LECKER 1/2020
3.666665
(3) 3.7 Sterne von 5
Toffee-Milchreis „Ich versüß mir den Tag“ Rezept

Ob Regen oder Sonnenschein, jeder Tag lädt zum Versüßen ein. Zumindest, wenn man unser Rezept für cremigen Karamell-Milchreis kennt, ist schönes Wetter für die gute Laune nebensächlich.

Zutaten

Für Personen
  • 3 EL  Mandelblättchen 
  • 1 EL  Butter 
  • 200 Milchreis 
  • 1 Milch 
  • 1   Zimtstange 
  • 1 Päckchen  Vanillezucker 
  • 100 Karamellcreme (z. B. von Bonne Maman) 
  • 3 EL  Rosinen 
  • 125 ml  süßer Sherry (oder gleiche Menge Orangensaft) 
  • 3 EL  Rosinen 
  • 1   Bio-Orange 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Mandeln in einem Topf ohne Fett anrösten, herausnehmen. Butter im Topf erhitzen. Milchreis darin andünsten. Milch angießen, Zimtstange und Vanillezucker dazugeben. Aufkochen und bei schwacher Hitze ca. 30 Minuten ausquellen lassen. Ca. 5 Minuten vor Garzeitende Karamellcreme einrühren.
2.
Inzwischen Rosinen in Sherry aufkochen und bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten auf die Hälfte einkochen. Die Orangenschale einrühren und vom Herd nehmen.
3.
Zimtstange aus dem Milchreis entfernen. Reis mit Mandeln und Sherry-Rosinen anrichten. Schmeckt warm und kalt.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 540 kcal
  • 15 g Eiweiß
  • 16 g Fett
  • 81 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved