Tomaten-Bulgur-Suppe mit Blumenkohl

Aus LECKER 1/2016
Tomaten-Bulgur-Suppe mit Blumenkohl Rezept
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
Auf Pinterest merken
Vegetarisch
  • Zubereitungszeit:
    30 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

2 Zwiebeln

1 Knoblauchzehe

½ Blumenkohl

2 EL Öl

100 g Bulgur

2 Packungen (à 500 ml)passierte Tomaten

1 TL Gemüsebrühe (instant)

Salz

Pfeffer

Zucker

4 EL Balsamico-Essig

150 g getrocknete Tomaten

100 g Schlagsahne

200 g Feta

4 TL flüssigen Honig

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Zwiebeln und Knoblauch schälen, fein hacken. Blumenkohl putzen, waschen, in Röschen teilen. Öl im großen Topf erhitzen. Alles darin andünsten. Bulgur, passierte Tomaten, 400 ml Wasser und Brühe zugeben.

2

Mit Salz, Pfeffer, 3–4 TL Zucker und Essig würzen. Aufkochen und ca. 15 Minuten köcheln.

3

Getrocknete Tomaten in Streifen schneiden. Mit Sahne zugeben, wieder aufkochen und abschmecken. Anrichten, den Käse grob dar­überbröckeln und mit Honig beträufeln.

Nährwerte

Pro Person

  • 510 kcal
  • 18 g Eiweiß
  • 24 g Fett
  • 51 g Kohlenhydrate