Tomaten-Sahne-Soße

0
(0) 0 Sterne von 5
Tomaten-Sahne-Soße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   mittelgroße Zwiebel 
  • 10 Butter oder Margarine 
  • 200 Schlagsahne 
  • 1 Packung (500 g)  passierte Tomaten 
  • 1   mittelgroße Tomate 
  • 100 Lachsschinken 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • einige Stiel(e)  Basilikum 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Zwiebel schälen und würfeln. Zwiebelwürfel in heißem Fett andünsten. Sahne und passierte Tomaten zugeben und dicklich einkochen lassen. Tomate überbrühen, Haut abziehen. Tomaten entkernen und würfeln. Lachsschinken (ohne Fettrand) in Streifen schneiden. Soße würzen. Tomatenwürfel zugeben. Basilikum abzupfen und in Streifen schneiden. Mit dem Schinken zur Soße geben
2.
Schälchen: Goebel
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 230 kcal
  • 960 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Klemme

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved