Tortellini-Broccoli-Suppe

0
(0) 0 Sterne von 5
Tortellini-Broccoli-Suppe Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 750 Broccoli 
  • 1   Zwiebel 
  • 1 EL  Butter oder Margarine 
  • 1   Tüte "Champignon-Cremesuppe" 
  • 250 Tortellini 
  •     Salz 
  • 125 gekochter Schinken 
  • 2 EL  Crème fraîche 
  •     schwarzer Pfeffer 
  •     geriebene Muskatnuss 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Broccoli putzen, waschen und in sehr kleine Röschen teilen. Zwiebel schälen und fein hacken. Fett in einem Topf erhitzen. Zwiebelwürfel darin andünsten. Mit 700 Milliliter Wasser ablöschen. Suppenpulver einrühren und aufkochen lassen. Broccoli zufügen und alles unter gelegentlichem Rühren zwölf Minuten köcheln lassen. Tortellini in der Zwischenzeit in Salzwasser zehn bis zwölf Minuten kochen. Schinken in kleine Würfel schneiden. Nudeln abtropfen lassen. Schinken und Nudeln in die Suppe geben. Mit Crème fraîche verfeinern. Mit Salz, Pfeffer und Muskat pikant abschmecken
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 430 kcal
  • 1800 kJ
  • 23 g Eiweiß
  • 17 g Fett
  • 46 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved