Tortellini-Schichtsalat mit Speck

4
(2) 4 Sterne von 5
Tortellini-Schichtsalat mit Speck Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2 Beutel (à 250 g)  Fleisch-Tortelloni 
  •     Salz 
  • 8 Scheiben (à ca. 12 g)  Frühstücksspeck 
  • 175 tiefgefrorene junge Erbsen 
  • 1 Dose(n) (à 425 ml)  Kidney-Bohnen 
  • 1   kleiner Eisbergsalat 
  • 75 Mini Brot-Chips 
  • 1 Flasche (à 250 ml)  American Salatsoße 

Zubereitung

40 Minuten
ganz einfach
1.
Tortelloni in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. In ein Sieb gießen und gut abtropfen lassen. Speck in einer trockenen Pfanne auslassen und herausnehmen. Erbsen in kochendes Salzwasser geben, kurz aufkochen, 1 Minute köcheln lassen, in ein Sieb gießen und gut abtropfen lassen. Bohnen in ein Sieb gießen, mit kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen.
2.
Salat putzen, waschen, halbieren und in mundgerechte Stücke schneiden. Speckscheiben (bis auf 2 Stück zum Garnieren) grob zerbröseln. Tortelloni, Eisberg, zerbrochenen Speck, Brotchips, Bohnen, Erbsen und Salatsoße in einer Glasschüssel schichten. Mit Speckscheiben garniert anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 420 kcal
  • 12g Eiweiß
  • 27g Fett
  • 30g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved