close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Tortenglück „Baiser Paradise“

Aus LECKER-Sonderheft 4/2018
0
Gib die erste Bewertung ab!

Na, himmeln Sie fruchtige Meisterwerke aus Limettenbaiserboden mit Maracuja-Joghurt-Creme und Mangospalten auch gerade an? So viel sei verraten: Schmeckt genauso fantastisch, wie es aussieht

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Stücke
  • 4   frische Eiweiß (Gr. M) 
  •     Salz  
  • 200 g   Zucker  
  • 1,5 TL   Speisestärke  
  • je 1 TL   Saft und abgeriebene Schale von 1 Bio-Limette  
  • 200 ml   Maracujanektar  
  • 1 Pck. (à 78 g)  Joghurt­dessertpulver „Aranca“ (Aprikose-Maracuja) 
  • 150 g   Vollmilchjoghurt  
  • 1   reife Mango  
  • 200 g   Schlagsahne  
  • evtl. Fruchtfleisch von 2   Maracujas zum Servieren 
  •     Backpapier  

Zubereitung

180 Minuten ( + 240 Minuten Wartezeit )
einfach
1.
Für das Baiser auf Backpapier 1 Kreis (ca. 20 cm Ø) zeichnen. Papier wenden und auf ein Backblech legen. Ofen vorheizen (E-Herd: 140 °C/Umluft: 120 °C/Gas: s. Hersteller). Eiweiß mit 1 Prise Salz steif schlagen, dabei Zucker einrieseln lassen. Weiterschlagen, bis sich der Zucker gelöst hat und die Masse glänzt. Stärke daraufsieben und mit Limettensaft unterrühren.
2.
Eischneemasse auf dem Backpapierkreis verstreichen, dabei mit zwei Esslöffeln einen ca. 5 cm hohen Rand formen. Backofentemperatur reduzieren (E-Herd: 100 °C/Umluft: 80 °C/Gas: s. Hersteller), den Boden ca. 2 1⁄2 Stunden backen und dann im ausgeschalteten Ofen auskühlen lassen.
3.
Für die Creme Nektar mit Dessert­pulver nach Packungsanweisung aufschlagen. Joghurt unterrühren. Creme in den Baiserboden verteilen und ca. 1 Stunde kalt stellen.
4.
Zum Servieren Mango schälen, das Fruchtfleisch erst vom Kern, dann in Scheiben schneiden. Sahne steif schlagen und mit Mangospalten auf die Creme geben. Mit Limettenschale bestreuen. Nach Belieben Maracujafruchtfleisch darüberträufeln.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 210 kcal
  • 3 g Eiweiß
  • 5 g Fett
  • 36 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved