Überbackener Fenchel zu Speck-Medaillons

Überbackener Fenchel zu Speck-Medaillons Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2–3   Fenchelknollen (ca. 800 g) 
  • 1/2   unbehandelte Zitrone 
  •     Salz 
  • 30 Hartkäse (z. B. Parmesan oder Grana Padano) 
  • 2   Zwiebeln 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 6 EL  Öl 
  • 20 Semmelbrösel 
  •     Pfeffer 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  stückige Tomaten 
  • 2 TL  Balsamico-Essig 
  •     Zucker 
  • 8   Schweinefilet-Medaillons (à ca. 75 g) 
  • 8 Scheiben  Frühstücksspeck 
  • 2–3 TL  mittelscharfer Senf 
  •     kleine Holzspießchen 

Zubereitung

75 Minuten
ganz einfach
1.
Fenchel waschen, äußere Schale ablösen. Fenchelgrün abschneiden und, bis auf etwas zum Garnieren, hacken. Fenchel vierteln und harten Strunk so herausschneiden, dass die Segmente noch zusammenhalten. Zitrone heiß waschen, trocken reiben, in Scheiben oder Stücke schneiden und in siedendes Salzwasser geben. Fenchelviertel darin ca. 8 Minuten garen, herausnehmen, in kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen
2.
Käse reiben, Zwiebeln und Knoblauch schälen, fein hacken. Die Hälfte Zwiebeln und Knoblauch mit Fenchelgrün, Käse, 3 EL Öl und Semmelbröseln vermengen, mit etwas Salz und Pfeffer würzen
3.
1 EL Öl in einem Topf erhitzen. Übrige Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten. Mit Tomaten und Essig ablöschen, aufkochen, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Tomatensoße in eine große Auflaufform (ca. 2,4 Liter Inhalt) geben. Parmesan–Mischung auf die Fenchelviertel geben, etwas andrücken. Viertel in die Auflaufform setzen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 25–30 Minuten braun backen
4.
Fleisch waschen und trocken tupfen. Speckscheiben nebeneinander auf die Arbeitsfläche legen, dünn mit Senf bestreichen, jeweils 1 Scheibe um jedes Medaillon wickeln und mit Holzspießchen feststecken
5.
2 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Fleisch darin unter Wenden 8–10 Minuten braten, mit Salz und Pfeffer würzen. Fenchel herausnehmen, mit Soße und Fleisch auf Tellern anrichten. Dazu schmeckt Schwarzbrot

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 490 kcal
  • 2050 kJ
  • 46g Eiweiß
  • 28g Fett
  • 14g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved