Überbackener Sour-Cream-Reis zu Steak

Aus LECKER 11/2011
0
(0) 0 Sterne von 5
Überbackener Sour-Cream-Reis zu Steak Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2 TL  Hühnerbrühe (instant) 
  • 250 Langkornreis 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Maiskörner 
  • 50 Gouda (Stück) 
  • 100 Cheddarkäse (Stück) 
  • 2   grüne Chilischoten 
  • 2   Zwiebeln 
  • 1 Töpfchen  Koriander 
  • 3 EL  Öl 
  • 1 Packung (250 g)  Sour Cream 
  •     Fett 
  • 4   Rib-Eye-Steaks (à ca. 200 g) 
  •     Salz und Pfeffer 

Zubereitung

50 Minuten
ganz einfach
1.
Gut 1/2 l Wasser aufkochen, Brü­he einrühren und den Reis einstreuen. Zugedeckt nach Packungsanweisung garen.
2.
Inzwischen Mais abtropfen las­sen. Käse reiben. Chili putzen, längs aufschneiden, entkernen, waschen und in sehr kleine Ringe schneiden. Zwiebeln schälen und würfeln. Koriander waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und fein hacken.
3.
Ofen vorheizen (E-Herd: 225°C/Umluft: 200°C/Gas: s. Hersteller). 1 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Zwiebeln darin glasig dünsten. Mit Mais, Chili, Koriander, Sour Cream und der Hälfte Käse zum fertig gegarten Reis geben und verrühren.
4.
In eine gefettete Auflaufform füllen und mit dem übrigen Käse bestreuen. Im heißen Backofen 15–20 Minuten überbacken.
5.
Inzwischen die Steaks trocken tupfen. 2 EL Öl in der Pfanne erhitzen. Steaks darin bei starker Hitze von jeder Seite ca. 1 Minute braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und bei mittlerer Hitze für ein rosa gebratenes Steak von jeder Seite ca. 3 Minuten zu Ende braten.
6.
Steaks und Reis anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 860 kcal
  • 56g Eiweiß
  • 39g Fett
  • 65g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved