Vanillecreme „Käpt’n Brownie und seine Früchtchen“

Aus LECKER 4/2018
Vanillecreme „Käpt’n Brownie und seine Früchtchen“ Rezept

Wie wickelt man jeden um den Finger? Mit verführerischer Vanillecreme, dreifach schokoladigem Brownie und frischen Früchten - alles natürlich ganz ohne Fertigpulver zubereitet!

Zutaten

Für Personen
  • 5 EL  Schlagsahne 
  • 100 Schlagsahne 
  • 2 EL, gestr.  Speisestärke 
  • 3 EL  Zucker 
  • 1   Eigelb (Gr. M) 
  • 1   Vanilleschote 
  • 200 ml  Milch 
  • 1/2   Mango 
  • 300 Erdbeeren 
  • 4 Stücke  Brownie (siehe Rezept unten) 
  •     Frischhaltefolie 

Zubereitung

25 Minuten ( + 90 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
Für die Vanillecreme 5 EL Sahne, Stärke, Zucker und Eigelb verrühren. Vanilleschote der Länge nach aufschneiden, das Mark herauskratzen. Milch, Vanilleschote und Mark aufkochen. ­Vanilleschote entfernen. Angerührte Stärke einrühren und unter Rühren erneut aufkochen. Vom Herd nehmen, Folie direkt auf die Oberfläche der Creme legen und Creme auskühlen lassen. 100 g Sahne steif schlagen. Creme kurz durchrühren, Sahne unterheben.
2.
Mango schälen, Fruchtfleisch vom Stein schneiden und würfeln. Erdbeeren waschen, putzen und halbieren. Brownie (möglichst lauwarm) grob zerbröseln. Vanillecreme, Früchte und Brownie­brösel anrichten.
3.
REZEPT-TIPP Triple-Choc-Brownie: Für ca. 16 Stücke Backofen vorheizen (E-Herd: 180 °C/Umluft: 160 °C/Gas: s. Hersteller). 300 g Zartbitterschokolade in Stücke brechen und mit 100 g Butter bei schwacher Hitze schmelzen. 100 g Vollmilch- und 50 g weiße Schokolade hacken. 150 g Mehl, 1 TL Backpulver und 1 Prise Salz mischen. 4 Eier, 160 g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker und 2 Tropfen Bittermandelaroma verrühren und die flüssige Schokolade unterrühren. Mehl unterrühren, gehackte Schokolade unterheben. Teig in eine gefettete Springform (26 cm Ø) geben und im Ofen 20–25 Minuten backen. In der Form auskühlen lassen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 340 kcal
  • 7g Eiweiß
  • 30g Fett
  • 55g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved