Vanillesoßen-Liebe zu Pflaumen-Kirsch-Tarte

Aus LECKER 7/2020
0
(0) 0 Sterne von 5
Vanillesoßen-Liebe zu Pflaumen-Kirsch-Tarte Rezept

Der Sommerhit in diesem Jahr geht so: „Die Kirsche, die Pflaume und du, uh uh uh uh, gehör’n dazuuuhuuu.“ Sind alle textsicher? Dann gibt’s zur Belohnung ein Stück fruchtbeladene Mürbeteigtarte an Vanillesoße mit überraschendem Orangen-Kick.

Zutaten

Für Stücke
  • 150 Sauerkirschen (frisch oder TK) 
  • 225 Mehl 
  • 100 + 1 EL Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillezucker 
  • 100 kalte Butter 
  • 1 EL  Apfelessig 
  • 5   Sommerpflaumen 
  • 1 TL  Speisestärke 
  • 2 EL  gemahlene Mandeln 
  • 1 EL  Schlagsahne 
  •     Frischhaltefolie, Backpapier 

Zubereitung

60 Minuten ( + 45 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
Evtl. gefrorene Kirschen im Sieb auftauen lassen. Mehl, 50 g Zucker, Vanillezucker, ­Butter in Stückchen, Essig und 6 EL kaltes Wasser erst mit den Knethaken des Rührgeräts, dann zügig mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. Teig zur Kugel formen, in Folie wickeln und ca. 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.
2.
Inzwischen Pflaumen waschen, halbieren und entsteinen. Frische Kirschen waschen und entkernen. Kirschen mit Stärke und 1 EL Zucker mischen.
3.
Den Backofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 180 °C/Gas: s. Hersteller). Den Teig auf einem Bogen Backpapier rund (ca. 30 cm Ø) ausrollen. Mit Backpapier auf ein Blech heben und mehrmals mit einer Gabel einstechen. Dann die Mandeln auf den Teig streuen.
4.
2⁄3 der Kirschen auf dem Teig ver­teilen, dabei rundherum einen 3–4 cm breiten Rand lassen. Pflaumen mit der Schnittfläche nach oben darauf verteilen. Mit übrigen Kirschen belegen. Teigrand rundherum zur Mitte hin leicht über das Obst klappen. Rand mit Sahne bestreichen. Rand und Obst mit 50 g Zucker bestreuen. Im vorgeheizten Ofen ca. 30 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und ­abkühlen lassen. Die Tarte am besten lauwarm mit ­Vanillesoße (s. Tipp unten) anrichten.
5.
TIPP: Vanillesoße mit Orangen-Kick für ca. 500 ml 1 Bio-Orange heiß waschen, abtrocknen und Schale fein abreiben. Orange auspressen. 2 Päckchen Vanillesoßenpulver (à 39 g; ohne Kochen), 350 ml Milch, 3 EL Crème fraîche und Orangensaft nach Packungsanweisung verrühren. Orangenschale unterrühren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 210 kcal
  • 3 g Eiweiß
  • 8 g Fett
  • 30 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved